ICT Switzerland Background

Information

Informatiktage 2017 - Helfen Sie mit, das Feuer für die Informatik zu entfachen

Am 16. und 17. Juni 2017 öffnen Unternehmen, Start-Ups, Hochschulen und weitere Organisationen im Raum Zürich zum zweiten Mal ihre Türen. Treten Sie ein in die faszinierende, digitale Welt und begegnen Sie Menschen, die mit ihrer Arbeit unsere Gesellschaft mitentwickeln. Entdecken Sie die Virtual Reality, versuchen Sie sich im Programmieren und erforschen Sie weitere spannende Dinge aus der Welt der IT. Informatiktage 2017 - zwei Tage voller Spiel, Spass und Entdeckergeist.

Ziel der Informatiktage ist, die breite Bevölkerung für die Relevanz der ICT in den verschiedensten Unternehmens- und Lebensbereichen zu sensibilisieren. Denn obschon beinahe täglich über die digitale Transformation in den Medien berichtet wird, wissen viele Menschen nicht, wo ICT drin steckt, wie sie zustande kommt und wer die Menschen dahinter sind.

Partner gesucht
Die ersten Informatiktage haben im Juni 2016 stattgefunden und waren ein Erfolg: 70 Unternehmen und Organisationen waren involviert und haben während zwei Tagen 11’000 Gästen Einblick in die Informatik-Berufs- und Arbeitswelt gegeben, indem sie ihre Türen geöffnet und ein attraktives Programm geboten haben.

Für die zweite Ausgabe im 2017 werden wiederum Partner gesucht, die sich für das Vorhaben begeistern und selber als Gastgeber mitmachen oder in anderer Form Unterstützung leisten möchten. Bedingt dadurch, dass Informatik nahezu in allen Wirtschaftsbereichen im Einsatz ist, ist die Bandbreite der Unternehmen, die mitmachen können, entsprechend gross: vom Software-Entwickler bis zum IT-Anwenderunternehmen.

Informationen zu den Teilnahmekonditionen finden sich im Review zu den Informatiktagen 2016 und der Partner-Dokumentation unter www.informatiktage.ch/anmeldung
Bislang sind mehr als 70 Partner mit an Bord. Welche Unternehmen und Organisationen dies sind, ist ersichtlich unter www.informatiktage.ch/about

Das Organisationsteam freut sich auf weitere Partner, die dazu beitragen, die Informatiktage 2017 zum IT-Fest für alle zu machen.