ICT Switzerland Background

Information

Centris migriert innova erfolgreich auf SYRIUS 3.0

Der IT-Dienstleister Centris hat erstmals einen Versicherer auf den neuesten Release (adcubum SYRIUS® 3.02) der Swiss Health Platform migriert.

Solothurn, 6. Februar 2014 – Die Centris AG hat die Berner innova Versicherungen AG erfolgreich auf die Swiss Health Platform (SHP) überführt. Die innova ist ein gesamtschweizerisch tätiger, eigenständiger Kranken- und Unfallversicherer mit Hauptsitz in Gümligen. Mit seinen 90 Mitarbeitenden betreut das Unternehmen rund 60’000 Privatkunden und über 14’000 Unternehmenskunden.
Das Besondere an diesem Projekt ist, dass die umfassende SHP-Gesamtlösung zum ersten Mal auf der neuesten Version 3.02 der Versicherungs-Standardsoftware adcubum SYRIUS® basiert. Zwei grosse andere Versicherungen hatten ausserhalb der SHP bereits Erfahrungen mit diesem Release gesammelt. Das neue System bietet gegenüber der bisherigen Version (2.03) einen grösseren Funktionsumfang.