ICT Switzerland Background

Information

Vorbildliche Unternehmen gesucht - Auftakt zum ICT Education & Training Award 2016

Der nationale Verband ICT-Berufsbildung Schweiz vergibt bereits zum fünften Mal den “ICT Education & Training Award“. Gesucht sind Unternehmen, Verwaltungen und Non-Profit Organisationen und neu auch Bildungsinstitutionen, welche sich überdurchschnittlich für den ICT-Berufsnachwuchs in der Schweiz engagieren. Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2016.

ICT-Berufsbildung Schweiz vergibt den begehrten Award in den Kategorien:

  • ICT-Education and Training Award: Grossunternehmen
  • ICT-Education and Training Award: KMU
  • ICT-Education and Training Award: Verwaltung/NPO
  • ICT-Education and Training Award: Bildungsinstitution

Ausgezeichnet werden Lehrbetriebe, Unternehmen, Non Profit Organisationen und Bildungsinstitutionen, die sich überdurchschnittlich für das Berufsfeld der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) und die Nachwuchsförderung engagieren. Das Engagement betrifft Fördermassnahmen in der Informatik- und Mediamatik Grundbildung, Höheren Berufsbildung oder Personalentwicklung. Die Auszeichnung ist ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal im Wettbewerb um die besten Nachwuchskräfte und fördert die Sichtbarkeit von Unternehmen, welche sich aktiv für die ICT-Nachwuchsförderung in der Schweiz einsetzten. Die Gewinner werden am 22. September 2016 anlässlich der ICT Award Night 2016 gekürt. Am Gala-Anlass sind rund 500 Gäste geladen.

Bewerbungen werden ab sofort über info@ict-berufsbildung.ch angenommen. Unter ICT Education & Training Award finden Sie alle Informationen zum Bewerbungsverfahren. Sie können ihr Engagement und ihre Projekte im Bereich der ICT-Nachwuchsförderung anhand von Kriterien wie Umfang, Innovationsgrad, Zielorientierung und Kreativität in einem Dossier darlegen. Eine Jury bewertet die eingereichten Bewerbungen und kürt die Gewinner.

Kontaktpersonen
Jörg Aebischer, Geschäftsführer ICT-Berufsbildung Schweiz
+41 58 360 55 51, E-Mail
Andrea Schürpf, Marketing & Communication Manager
+41 58 360 55 53, E-Mail